Start in die Online-Woche! Sprechen und Stimme in Online-Chats und Webinaren!

Foto Onlinekurs

Andrea Koltermann Onlinekurs, Foto Katrin Lübeck

Sprechen und Stimme in Online-Chats und Webinaren!

Sprechen und Stimme im Online-Chats und Webinaren!

  • Wie überzeuge ich vor der Kamera?
  • Wie stelle ich mich, mein Anliegen, mein Unternehmen online dar?
  • Spreche ich deutlich genug, um ein Webinar zu halten?
  • Ist das nicht zu anstrengend für meine Stimme?
  • Wie überwinde ich die Scheu vor der Kamera?
  • Was ist mit Gestik und Mimik im Online-Meeting?
  • Wie wärme ich Körper und Stimme vor dem Sprechen auf?
  • Wie realisiere ich das Online-Meeting technisch?
  • Welche Voraussetzungen gelten für meine Teilnehmer?

Seit Corona für uns alle ein Thema ist, erreichen mich immer wieder Anfragen von Menschen, die normalerweise live mit Gruppen arbeiten. Die Verunsicherung ist groß, doch welche/r Unternehmer*n will oder kann schon eine mehrwöchige Zwangspause machen. Die Kund*nnen sind da, haben bezahlt und freuen sich auf die Veranstaltung.

Warum Sprechen Online?

Das Team ist ins Home-Office geschickt worden.

Wichtiger denn je sind funktionierende Absprachen.

Alle diese Fragen klären wir gemeinsam im Online-Workshop

Jeden Mittwoch 18:00 Uhr – 19:00 Uhr UND

Sprech- und Stimm-fit in die Online-Woche starten

jeden Montag 9:30 Uhr – 10:30 Uhr

 

Kosten:

einmalige Teilnahme kostenlos, jeder weitere Termin zum  Krisenrabatt: 20 € zzgl. MwSt

Anmeldung:

info@sprechend-ueberzeugen.de

Sprechen und Stimme im Online-Chat. Meetings, Seminare, Coachings, ja sogar ganze Vorlesungen werden online gehalten.

Für viele ist das ungewohnt. Was tun, damit die Zuhörer genauso begeistert sind wie sonst?

Seit zwei Jahren halte ich neben zahlreichen Präsenzveranstaltungen regelmäßig Online-Schulungen zum Thema Sprechen und Stimme.

Programm:

  • Was ist das Ziel der Online- Veranstaltung? Wen will ich erreichen? Und was will oder muss ich den Kolleg*nnen, Teilnehmenden oder Geschäftspartnern mitteilen. Was kann ich mit wenig Aufwand auf die neue Situation übertragen und wo ist Kreativität gefragt.
  • Was ist anders als beim Präsenzmeeting?
  • Wie bereite ich Körper und Stimme auf die besondere Situation vor?
  • Entspannung für Nacken, Kiefergelenk und Sprechorgane
  • Atemübungen
  • Vorbereitung des Umfelds
  • Spielen mit der Stimme
  • Übungen für eine deutliche Artikulation
  • Praktisches Handling
  • Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmenden Personen
  • Alternativen
  • Einzelcoachings sind im Nachgang möglich.

Programm

Zoom-Meeting-Termine:

1. Gut bei Stimme bleiben, mit der Stimme führen!
01. April 2020, 18:00 Uhr
 
Wiederholung zum Start in die Online-Woche: Montag, 6. April, 9:30 Uhr
 
2. Artikulation! durch eine gute Aussprache ÜBERZEUGEN!
Mittwoch, 08. April 2020, 18:00 Uhr
 
Wiederholung zum Start in die Online-Woche: Dienstag, 14. April 9:30 Uhr
 
3. Lampenfieber und Sprechängste zum Freund machen!
15. April 2020, 18:00 Uhr
 
Wiederholung zum Start in die Online-Woche: Montag, 20. April, 9:30 Uhr
 
4. Einsatz von Körpersprache, Gestik und Mimik im eingeschränkten Rahmen nutzen und BEGEISTERN!
Montag, 27. April, 9:30 Uhr
 
Wiederholung zum Start in die Online-Woche: Mittwoch, 22. April 2020
 
5. Thema noch offen
29. April, 18:00 Uhr
 
Wiederholung zum Start in die (Online-)Woche: Mittwoch, 4. Mai 2020
 
6. Thema noch offen
06. Mai, 18:00 Uhr
 

Zoom-Meeting beitreten
https://us04web.zoom.us/j/9224544291?pwd=bTVobklvck5qZ2k1TXI4K1pORGFiUT09

Meeting-ID: 922 454 4291
Passwort: Stimme

Welttag der Stimme , ATMUNG - SPRECHEN - STIMME

Foto: Katrin Lübeck

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.